Sie kön­nen die bei Kunst.ist! ge­zeig­ten Kunst­wer­ke im Ori­gi­nal oder als li­mi­tier­te Edi­tio­nen im Fine Art Print über Kunst.ist! er­wer­ben.

Die Ori­gi­na­le spre­chen in der Qua­li­tät der ver­wen­de­ten Ma­te­ria­li­en für sich. Die Dru­cke der Edi­tio­nen er­fol­gen aus­schließ­lich auf bes­ten Ma­te­ria­li­en. Als Op­tio­nen ste­hen dabei ver­schie­de­ne hoch­wer­ti­ge Pa­pier­va­ri­an­ten, wie zum Bei­spiel mu­se­um­sech­tes Baryt-Pa­pier bei schwarz-weiß-Pho­tos, oder ein edler Abzug auf Alu-Di­bond hin­ter Acryl­glas zur Aus­wahl.

Gerne be­ra­ten wir Sie bei der Aus­wahl von Kunst­wer­ken und Bild­qua­li­tä­ten pas­send zu Ihrer ge­plan­ten Prä­sen­ta­ti­on.

Auf Wunsch bie­ten wir Ihnen - in Ab­stim­mung mit den Künst­lern - auch eine Pro­be­hän­gung an. So kön­nen Sie tes­ten, ob das Kunst­werk zu Ihnen bzw. in die ge­plan­ten Räum­lich­kei­ten passt. Spre­chen Sie uns bei Fra­gen und Wün­schen an.

Kunst.ist! tritt als Ver­mitt­ler zwi­schen Ihnen als Kau­f­in­ter­es­sent und dem Künst­ler als Ver­käu­fer auf. Ihre An­fra­ge zu einem Kunst­werk lei­ten wir an den je­wei­li­gen Künst­ler wei­ter, der sich dann mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen wird. Ein Kauf­ver­trag kommt zwi­schen dem Kau­f­in­ter­es­sent und dem Künst­ler als Ver­käu­fer zu stan­de. Kunst.ist! stellt als An­bie­ter nur die tech­ni­sche Platt­form zur Ver­fü­gung und wird nicht Ver­trags­part­ner im Kauf­ver­trag.

Ihre per­sön­li­chen Daten aus einer An­fra­ge zu einem Kunst­werk wer­den so­wohl von Kunst.ist! als auch vom Künst­ler ver­trau­lich be­han­delt und aus­schließ­lich für die Ab­wick­lung der An­fra­ge und einer ge­ge­be­nen­falls dar­aus fol­gen­den Kauf­ver­ein­ba­rung ver­wen­det.

Ihr Team von

Kunst ist